Wissenschaftler

Alle Wissenschaftlicher, die auf dem Forum ihre Studienergebnisse präsentieren, haben die Möglichkeit, sich hier mit Bild und kongressrelevanter Vita zu präsentieren.

Kiran Hug – Wissenschaftlerin mit Forschungsschwerpunkt Hochsensibilität und Prozesse der visuellen Aufmerksamkeit

Kiran Katharina Hug, Jahrgang 1989, studiert klinische Psychologie und Neurowissenschaften an der Universität Basel und arbeitet seit 2014 in der Forschungsgruppe „Meditation, Achtsamkeit und Neurophysiologie“ der Sektion komplementärmedizinische Evaluationsforschung an der psychosomatischen Klinik des Uniklinikums Freiburg im Breisgau.   Schon seit einigen Jahren interessiert sie sich für das Thema Hochsensibilität. Im Rahmen ihrer Masterarbeit setzt…

0 comments

Patrice Wyrsch – Wissenschaftler mit Forschungsschwerpunkt Neurosensitivität im Unternehmenskontext

Patrice Wyrsch – Betriebsökonom und Doktorand am Institut für Organisation und Personal der Universität Bern   Patrice Wyrsch, Jahrgang 1987, ist Doktorand am Institut für Organisation und Personal der Universität Bern mit Forschungsschwerpunkt Neurosensitivität im Unternehmenskontext. Er studierte Betriebswirtschaftslehre und Allgemeine Ökologie (Bachelor) sowie Management (Master) an der Universität Bern. Dank seiner Masterarbeit, welche als…

0 comments

Dr. Sandra Konrad – Wissenschaftlerin mit Forschungsschwerpunkt Hochsensibilität und höhere sensorische Verarbeitungssensitivität, Eye-Tracking, biopsychologische Persönlichkeitseigenschaften

Dr. phil. Dipl.-Psych. Sandra Konrad ist mit ihrer Doktorarbeit zum Thema SPS eine führende Wissenschaftlerin für Hochsensibilität in Deutschland.   Die Diplom-Psychologin hat im Herbst 2016 ihre Promotion zum Thema „Sensory Processing Sensitivity (SPS) – Messung, Validierung, konzeptuelle Einbindung und klinische Befunde“ an der Helmut-Schmidt-Universität/Universität der Bundeswehr Hamburg erfolgreich abgeschlossen. Ihre Forschungsschwerpunkte sind Hochsensibilität und höhere…

0 comments

Teresa Tillmann – Wissenschaftlerin mit Forschungsschwerpunkt Hochsensibilität und Arbeitsbelastung

Teresa Tillmann ist Erziehungswissenschaftlerin, Psychologin und Doktorandin am Lehrstuhl für Schulpädagogik an der LMU München   Vortrag zum Thema Hochsensibilität + Stress = Psychische Erkrankung?   Teresa Tillmann, Jahrgang 1989, ist Erziehungswissenschaftlerin (B.A.) und Psychologin (M.Sc.) und seit Ende 2015 wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Schulpädagogik an der Ludwig-Maximilians-Universität München. Nachdem das Thema Hochsensibilität ihr…

0 comments

 

 

Email this to someonePrint this pagePin on PinterestShare on Google+Share on LinkedInTweet about this on Twitter
Share on Facebook