Events zum Thema Hochsensibilität

Hier veröffentlichen wir Tipps zu Veranstaltungen zum Thema Hochsensibilität – ganz gleich ob Online-Kongress, Symposium, Fachtag oder Vortrag.

 


 

Kostenfreier Online-Kongress für hochsensible und vielbegabte Menschen

Vom Jobfrust zur Businessmagie

 

Zeitraum: 15. bis 25. Mai 2020
Organisatorin: Lisa Laufer – Psychologin und Coach

 

Neben Menschen, die auch auf dem vom Kongress 2017 in der Lüneburger Heide waren, wie Sylvia Harke und Kathrin Sohst, sprechen auch Jamila Vidas, Thomas Bröker, Anne Heintze, Katja Sterzenbach, Monika Richrath, Svenja Loewe und viele andere spannende Menschen, die auch für uns “neu” sind und auf deren Impulse wir uns sehr freuen! 

 

Der Kongress von Lisa Laufer möchte ein neues Licht auf die Business-Welt werfen: Herz-zentriert und sinnerfüllt, statt nur profitorientiert. Vernetzung und Gemeinschaft, statt Konkurrenzkampf. Bunt, vielfältig und außergewöhnlich-einzigartig, statt systemkonform. Unperfekt und authentisch, statt perfektionistisch. Es erwarten Dich wirksame Strategien, praktische Übungen und inspirierende Expertinnen und Experten, die ihr Wissen und ihre jahrelange Erfahrungen mit Dir teilen.

 

 

Kostenfreies Kongressticket sichern

Online-Kongress "Vom Jobfrust zur Businessmagie"

So funktioniert der Online-Kongress

Du kannst Dir hier kostenfrei ein Kongressticket sichern und erhältst dann vom 15.05 bis 25.05.2020 jeden Tag eine E-Mail mit den Links zu täglich 2-3 Interviews. Jedes Interview kannst Du entspannt für 24 Stunden kostenlos auf Deinem Laptop, Tablet oder Smartphone ansehen. Lisa Laufer hat die Auswahl der Sprecherinnen und Sprecher so getroffen, dass es viele Impulse gibt, die Dich dabei unterstützen, Deinem Ziel von sinnvoller und erfüllender Arbeit oder Deinem Herzensprojekt täglich einen Schritt näherzukommen. Nach 10 Tagen endet der Kongress. Du hast dann die Möglichkeit Dir die Kongress-Interviews mit tollen Boni dauerhaft als Kongress-Paket zu sichern.

 

Diese Themen erwarten Dich: Hochsensibilität, Vielbegabung, Hochbegabung, ortsunabhängiges Arbeiten, Business, Mindset und Unterbewusstsein

 

Kostenfreies Kongressticket sichern

 

 


 

Nova Impulstag “Hochsensible Kinder”


Samstag, 2. November 2019 im Schloss Tremsbüttel bei Hamburg
Organisatorin: Sabine Sothmann / Nova Lebensraum Sensibilität

 

Referentinnen: Prof. Dr. Margrit Schreier, Nicole Weydmann, Sabina Pilguj, Bettina Wistuba, Maren Heucke, Britta Hildebrandt, Tomke Lübcke, Ute Sleeboom, Susanne Zeidler

 

Mit dem Impulstag „Hochsensible Kinder: Herausforderung & Geschenk“ führt Sabine Sothmann auf regionaler Ebene fort, was sie als Mitinitiatorin und -organisatorin mit dem erfolgreichen 1. Kongress für Hochsensibilität in Deutschland, der 2017 in der Lüneburger Heide stattgefunden hat, begonnen hat: Nämlich mehr Aufmerksamkeit und Aufklärung rund um das Thema Hochsensibilität zu schaffen. Sie möchte dazu beitragen, dass Sensibilität als Stärke gesehen wird und jeder Mensch den Platz im Leben und in der Gesellschaft findet, an dem er sich wohlfühlt, all seine Facetten leben und sein volles Potential in die Gemeinschaft einbringen kann. Damit dieses gelingen kann, ist es besonders wichtig, Eltern und Pädagogen zu diesem Thema aufzuklären. Die Gründerin der Plattform Nova Lebensraum Sensibilität wünscht sich, dass mit dem Impulstag viele Eltern und Pädagogen erreicht werden, damit hochsensible Kinder mit ihrem Potential gesehen, gestärkt und anerkannt werden sowie mit ihren wertvollen Eigenschaften ihr Leben gestalten können.