Presse

 

Die Akkreditierung läuft über das Anmeldeformular. Bitte melden Sie sich rechtzeitig, wenn Sie Interesse haben, auf dem Kongress wissenschaftliche Informationen aus erster Hand zum Thema Hochsensibilität zu erhalten, die Öffentlichkeit zu informieren und über den Kongress zu berichten.

 

Pressekontakt Kathrin Sohst

E-Mail: k.sohst@hs-der-kongress.de

Telefon: 040-3708 4708 (vor dem Kongress bevorzugt)

 

Zum Download der Logodateien bitte hier entlang

 

Pressemitteilungen

 

Ganz normal hochsensibel

Erster Kongress für Hochsensibilität in Deutschland Schneverdingen/Hamburg/Hannover: Am 30. Juni und 1. Juli 2017 findet der erste Kongress für Hochsensibilität in Deutschland in der Lüneburger Heide statt. Die Veranstaltung richtet sich sowohl an Wissenschaftler und Fachleute als auch an Menschen, die hochsensibel sind oder sich über das Thema informieren wollen. Verschiedene Studien weisen bereits seit…

0 Kommentare
Informations- und Forschungsverbund Hochsensibilität e.V.

Hochsensibilität: Wertvolles Wissen über feinfühlige Menschen

20 Jahre Forschung, 10 Jahre Informations- und Forschungsverbund und jetzt der 1. Kongress für Hochsensibilität in Deutschland   Wissenschaftliche Studien weisen bereits seit über 20 Jahren darauf hin, dass 15-20 Prozent der Menschen Reize intensiver wahrnehmen als andere. In diesem Jahr sind in Deutschland zum Thema Hochsensibilität gleich zwei Jubiläen und eine Premiere zu feiern…

0 Kommentare

Inspiration Day zum Thema Hochsensibilität in Schneverdingen

Vorträge, Workshops und Begegnungen für feinfühlige Menschen Am 1. Juli 2017 können sich hochsensible Menschen und ihre Familien im Rahmen des ersten Kongresses für Hochsensibilität in Deutschland zum Thema informieren, neue Erkenntnisse gewinnen und sich mit anderen Besuchern austauschen.   Der Inspiration Day findet am 1. Juli 2017 in der Lüneburger Heide im Hotel Camp…

0 Kommentare

1. Kongress für Hochsensibilität in Deutschland

Hochsensibilität in Wissenschaft, Praxis, Beruf und Alltag   Am 30. Juni und 1. Juli 2017 findet in der Lüneburger Heide im Hotel Camp Reinsehlen bei Schneverdingen der 1. Kongress für Hochsensibilität Deutschlands statt. Das Organisationsteam rund um die Kongress-Initiatorin, Autorin und Beraterin Kathrin Sohst lädt Wissenschaftler, Fach- und Privatleute, Coaches, Ärzte, Psychotherapeuten und Vertreter aus…

0 Kommentare

die folgenden Bilder können Sie in Ihren Veröffentlichungen nutzen: